• Alpenveilchen Pflege & Arten

Gartenalpenveilchen

„Winterharte Alpenveilchen“

In Discountern, Super- und Gartenmärkten werden gelegentlich sogenannte Garten- oder winterharte Alpenveilchen angeboten. Dabei handelt es sich zumeist um mittelhohe Sorten, basierend auf Cyclamen persicum. Sie vertragen keinen Frost und eignen sich nicht für die ganzjährige Kultur im Garten.

Von den winterharten Arten unterscheiden kann man sie anhand ihrer Blüten. Wenn sie so aussehen …

Alpenveilchen

… handelt es sich C. persicum-Hybriden. Zum Vergleich die Bilder der winterharten Alpenveilchen:

Die Knollen von C. coum und C. hederifolium werden manchmal im Frühjahr und/oder Herbst in Bau- und Gartencentern angeboten. Als Topfpflanze im Dicsounter oder Supermarkt habe ich sie noch nie gesehen.

Meines Wissens sind diese 3 Arten die einzigen Alpenveilchen, die unsere Winter ungeschützt im Garten überstehen können.

Weitere Alpenveilchen: